Immer auf der Höhe
 

Häufig gestellte Fragen

Wie lang ist der Auszug des Lifts?

Die maximale Auszugslänge beträgt 21 Meter. Damit kann der Möbellift üblicherweise bis zur Geschosshöhe 6. Stock eingesetzt werden.

·      Bis zu welchem Gewicht kann der Lift belastet werden?

Die maximale Belastbarkeit liegt bei 200 Kilogramm. Bitte beachten Sie: Die maximal zulässige Traglast ist immer abhängig von der Auszugslänge und dem Anstellwinkel des Auszugs.

·      Kann der Möbellift auch in Eigenregie abgeholt, aufgebaut und benutzt werden?

Nein, Anmietungen sind nur in Verbindung mit Bediener möglich.

·      Ist der Lift geprüft und gewartet?

Selbstverständlich achten wir auf maximale Sicherheit. Unser Lift der Marke Klaas durchläuft daher die jährliche Pflichtinspektion nach der Unfall-Verhütungs-Vorschrift (UVV).

·      Ist ein Möbellift mit einem Schrägaufzug vergleichbar?

Die Bezeichnungen Möbellift, Schrägaufzug, Außenaufzug, Umzugslift, Umzugsaufzug, Lastenaufzug, Dachdeckeraufzug oder Bauaufzug benennen Geräte, die sich in einigen Fällen im Detail unterscheiden, aber alle nach dem gleichen Prinzip funktionieren.

    Wie wird bezahlt?

Die Vermietung erfolgt gegen EC-Cash, Barzahlung, Kwitt (Spaarkasse) oder PayPal.